Friedrich Helml

Rechtsanwalt
Sprachen: Deutsch und Englisch
E-Mail: f.helml@h-recht.at
T: +43 1 371 1 371-20
F: +43 1 371 1 371-100

Mit Engagement und Konsequenz, aber auch mit großem juristischem Wissen und viel Gespür, setzt Friedrich Helml Ihre Anliegen um und durch. Seine Zielstrebigkeit und der Anspruch an sich selbst der Beste sein und siegen zu wollen, haben ihn schon in seiner Jugend als Leistungssportler ausgezeichnet. Durch seine Konsequenz beim jahrelangen disziplinierten Training und seinen Siegeswillen wurde er mehrfacher österreichischer Jugend-Bundesmeister im Kunstturnen.
Er absolvierte seine juristische Ausbildung an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck (Mag. iur. 2005, Dr. iur. 2006), sowie an der renommierten amerikanischen Duke University in Durham, North Carolina (LL.M. 2007). Friedrich Helml war seit 2007 als Rechtsanwaltsanwärter bei der Dorda Brugger Jordis Rechtsanwälte GmbH in Wien tätig. Im Oktober 2009 legte er die Rechtsanwaltsprüfung mit sehr gutem Erfolg ab und war seit 2009 zunächst als Rechtsanwaltsanwärter und von 2011 bis 2014 als Rechtsanwalt bei der Saxinger, Chalupsky & Partner Rechtsanwälte GmbH in Wien und Linz tätig.
Friedrich Helml berät in- und ausländische Unternehmen bei nationalen und grenzüberschreitenden Projekten und Transaktionen, vom Start-Up bis zu international tätigen KMUs und vertritt in komplexen Gerichts- und Schiedsverfahren, insbesondere in Bau- und Anlagenbauverfahren, sowie bei der Entwicklung und Verwertung von Immobilien.

Ausgewählte Publikationen:

Mitgliedschaften: